Allgemeines, schwanger, Schwangerschaft
Kommentare 11

Ich packe meine Kliniktasche und nehme mit

Hallo 32. Woche und so langsam wird es ernst. Neben Geburtsvorbereitungskurs und letzten Vorbereitungen habe ich nun die berüchtigte Kliniktasche gepackt, damit alles bereit steht.

Viele Listen habe ich dazu im Internet durchstöbert, um auch ja perfekt ausgerüstet zu sein.

Natürlich habe ich mir dann meine eigene zusammengestellt und angefangen alles zu besorgen. Es ist eine aufregende Zeit und man bekommt unendlich viele Ratschläge. Was man davon aber annimmt, solltet ihr immer selber entscheiden.

So habe ich mich beispielsweise auch informiert, was unser ausgewähltes Krankenhaus anbietet und versucht nicht zu viel einzupacken, was einfacher klingt als es ist.

Insgesamt sind es also nun 3 Taschen geworden. Ein kleiner Handgepäckkoffer indem ich alles, von Still-Kleidung über Handtücher zu Kosmetik, für mich verstaut habe.

Darüber hinaus ist es eine zweite Tasche geworden, in der ich primär Sachen für die Geburt vorbereitet habe. Sie ist klein und handlich und sollte der Notfall eintreten, dass ich nicht mit meinem Mann ins Krankenhaus kann, ist sie leicht, sodass ich sie ohne Probleme selber tragen oder meiner Begleitung in die Hand drücken kann.

Natürlich stelle ich euch meine Packliste ( Kliniktasche) gerne zur Verfügung und vielleicht hilft sie euch ein wenig weiter.

Tasche Nummer 3 ist Krümels Wickeltasche, die mein Mann dann für unsere Heimreise ins Krankenhaus mitbringen wird.

Darin befindet sich auch das berühmt berüchtigte Home Coming Outfit unseres kleines Mannes und ich sage euch es wird kuschelig weich.

Auf meiner Suche nach fairen und nachhaltigen Kindersachen bin ich auf den *Online-Shop Mama-Ocllo gestossen.

Und was soll ich sagen? Neben unglaublich schönen Babysachen, sind die Mitarbeiter/innen total nett und ich durfte für unseren Nachwuchs ein ganz besonderes Outfit aussuchen.

Ein Babybody, so weich, dass man sich wünschen würde, selber nochmal reinschlüpfen zu dürfen und eine super niedliche Babyhose mit Füsschen, werden unseren Kleinen auf seinem Weg nachhause begleiten. Die Kleidungstücke sind aus naturbelassener unbehandelter Baumwollfaser, die in den farbigen und fruchtbaren Tälern Perus wachsen.

Auch der kleine Schafbock ist ein Fair Trade Strick-Kuscheltier aus Alpaka Wolle und wird hoffentlich mit genauso viel Begeisterung von unserem Kleinen aufgenommen, wie von mir.

Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss und wenn ihr nun genauso begeistert seid und ich euer Interesse wecken konnte, verrate ich euch nun, dass ihr die Chance habt folgenden super flauschigen Body für euren Nachwuchs oder zum verschenken zu gewinnen!

Was ihr dafür tun müsst?

Hinterlasst mir doch einfach unter diesem Beitrag einen Kommentar und schon seit ihr im Lostopf!

Natürlich freut sich das Team von Mama Ocllo und ich mich darüber, wenn ihr unseren Instagram Accounts  Hanni Fuchs  oder jetzt neu meinem Mama Account Hallo Baby Fuchs , einen Besuch abstattet!

Das Gewinnspiel läuft bis Montag, den 05.03.2018 23:59 Uhr und teilnehmen können alle Personen über 18 aus Deutschland, Schweiz und Österreich.

11 Kommentare

  1. Stephanie Fähnrich sagt

    Da versuche ich doch gern mein Glück. Wir erwarten ebenfalls Anfang Mai unserem ersten Nachwuchs und das wäre doch ein tolles Begrüßungsgeschenk für unseren Buben.
    Euch weiterhin alles Gute und eine entspannte letzte Zeit zu zweit.

  2. Breanna sagt

    Oh, ich hab selbst ein Teil aus Alpaka und das ist so wunderbar weich und flauschig. Noch bin ich zwar nicht schwanger, aber trotzdem würde ich mich für mein zukünftiges Kind sehr darüber freuen.

  3. Liebe Hanni,

    ich finde solche Listen auch super praktisch und habe mir schon einige ausgedruckt. :-D
    Auch unser Wunschkrankenhaus haben wir letzte Woche bereits besichtigt, aber zum Tasche packen bleibt mir ja noch ein wenig Zeit. Trotzdem ziehen bei uns schon nach und nach immer mehr Babysachen zu Hause ein und da würde so ein süßer Babybody natürlich auch sehr gut machen. Bodies kann man ja eh nicht genug haben. :-D

    Liebe Grüße,
    Maria

  4. Karin sagt

    Solche Listen ist wirklich gut und praktisch und sehr gut vorbereitet sein ist auch immer gut. Der Body sieht superschön aus und wir würden uns sehr darüber freuen.

    LG

    Karin

  5. Mandy sagt

    Hey Hanni, das ist ja ordentlich durchgedacht und gut zusammengestellt. So Dinge wie Stillkissen, Binden für den Wochenfluss, Brustwarzensalbe etc. sind doch bestimmt im Krankenhaus verfügbar, oder? Meine mitgebrachten Oberteile haben mir damals leider gar nicht viel geholfen, weil sie nicht zum Stillen geeignet waren. Dabei war ich 48 Stunden lang eigentlich dauerhaft damit beschäftigt, den Kleinen an die Brust zu kriegen. Das hatte bei ihm leider nicht auf Anhieb geklappt. Aber ich glaube, da bist du wesentlich besser vorbereitet. :-)

    Süßer Body übrigens! Ist doch bestens geeignet für ein Frühlings- und Sommerkind. ;-)

  6. Linda sagt

    Hallo Hanni! Habe gerade deinen post auf Instagram gelesen und bin ganz frisch hier gelandet. Wir sind fast gleich weit – bei uns wird es ein April-Mädchen! Und deshalb würde ich zu gerne auch die Weicheit des Stoffes, von der du schwärmst, ausprobieren :) Liebe Grüße, Linda

  7. Anna Rad sagt

    Ich versuche auch gerne mein Glück. So ein tollen Body hätte ich gerne für meine Schwägerin. Nachdem ich am 1.1. meinen ersten Sohn entbunden habe, hat sich nämlich gleich ein Cousin oder eine Cousine eingenistet. Ich freue mich so riesig, dass ein weiteres Baby unterwegs ist und würde meinem Bruder und meiner Schwägerin gerne eine Freude damit machen.

    Alles Gute für deine weitere Schwangerschaft und Entbindung.

  8. Lisa sagt

    Ich bin gerade Mama geworden, das Thema Kliniktasche hat mich auch lange beschäftigt :-)

    Über den Body würde ich mich sehr freuen, und dir wünsche ich alles Gute!

  9. Diana sagt

    Hallo liebe Hanni,

    zuerst wünsche ich Dir alles Gute für die bevorstehende Geburt!

    Ich hoffe, es ist noch nicht zu spät für das Gewinnspiel. Ich bin im 5. Monat schwanger und erwarte sehnsüchtig meinen kleinen Christian. Der Body sieht wunderschön aus. Ich finde das Design einfach zauberhaft. Ich würde mich riesig freuen.

    Viele liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*