Allgemeines, Wohnen & DIY, Zuhause

Wie am Meer – Home Office mit Wellengang

Es wurde Zeit. Nachdem wir nun alle Zimmer in unserem Haus schön eingerichtet haben, war nun als letztes die Umgestaltung meines Arbeitszimmers dran. Lange habe ich mir Gedanken darüber gemacht, welche Arbeitsatmosphäre ich brauche um kreativ zu sein. Da hat sich natürlich die Gründung von Kohnen Media gerade angeboten und während des Branding, wurden gleich …

Allgemeines, Lifestyle, Look

Hut ab? – Hut an! Die Trends für den Sommer 2019

Hallo Sommer 2019! Die ersten richtig warmen Tage sind angebrochen und es geht schon richtig ordentlich los. Wer von euch hat Ostern nicht dieses herrliche Wetter genossen? Ganz so heiß wie letztes Jahr muss es zwar nicht werden, aber doch, so ein schöner Sommer wäre schon ganz nett. Neben den blumigen luftigen Stoffen, die uns …

Allgemeines, Ernährung, Gedanken, Küche, Nachhaltigkeit

E – Food – Nahrungsmittel mal anders kaufen

Der Kühlschrank ist leer und wir sitzen da, weil es mal wieder an der Zeit ist eine Einkaufsliste zu schreiben. Karotten, Spinat, Hundefutter, Milchpulver und schon graut es einem sich an einem Samstag Morgen in mindestens 3 Geschäften wieder zu finden. Man könnte das Wochenende doch so viel besser nutzen, dazu müssten wir allerdings unter …

Achtsamkeit, Allgemeines, Leben

Zeit schenken – die schönsten Geschenkideen

Achtsamer und bewusster wollen wir das Jahr 2019 starten. Jede Menge Vorsätze haben wir uns gefasst und nun haben wir Februar. Die Sportstudios werden wieder leerer und das mit der gesunden Ernährung und abnehmen –  naja ich gebe zu, dass läuft bei mir gerade tatsächlich gar nicht so schlecht. Ein anderer großer Punkt auf unserer …

Fair Fashion, Fashion, Look, Monatslieblinge, Nachhaltigkeit

Langsam machts aus – SLOW Fashion

Es tummeln sich so einige Begriffe im Ecoblogger Jargon: Fast Fashion, Eco oder Green Fashion , Fair Fashion und natürlich Slow fashion. Nun beschäftige ich mich seit einiger Zeit mit dem unterschiedlichen Umgang mit Mode beziehungsweise Kleidung und stelle fest, viele wollen raus aus dem ich kaufe „eben mal schnell billig“.   Wiederum besteht natürlich …