Alle Artikel in: Mamaleben

Und manchmal hilft nur Kaffee… das Leben als Neu-Mama

Unser kleiner Babyfuchs ist nun 4 Monate alt. Die letzten Wochen waren voller Glück, Liebe und Umstellung. Sich plötzlich einem ganz neuen unerwarteten Lebens-Rhytmus zu fügen ist als Neu-Mama gar nicht so einfach. Mama sein ist für mich Neuland, es ist unser erstes Kind und große Erwartungen wurden gestellt. Nicht nur an das Baby, sondern vor allem an mich als Mutter. Vorbei ist die Zeit, wo alle dich betütelt haben wie in der Schwangerschaft. Der Bauch war riesig und man musste nur einen Wunsch ansetzen und schon wurde er erfüllt. Dann kam die Geburt- das Wochenbett, da hieß es schone dich , mach langsam, dein Körper muss sich erholen. Doch was ist danach passiert? Unglaublich ist die Leistung die der Körper vollbringt indem er 9 Monate einen Menschen erschafft und sobald dieser draußen ist, steht man vor einer Aufgabe auf die dich keiner vorbereitet hat. Eigentlich darf ich nicht meckern – das wird mir zumindest immer gesagt- der Babyfuchs schläft von Anfang an durch, ist ein sehr entspanntes Baby und nun wo unsere Still-Probleme durch …