Allgemeines, Fashion, Lifestyle, Look
Schreibe einen Kommentar

Wer hat an der Uhr gedreht?

Eine Uhr ist heutzutage nicht mehr nur Zeitanzeige. Nein, mittlerweile sind Uhren nicht nur hübsche Schmuckstücke, sie sind kleine Computer. Während meiner Schwangerschaft ist meine Lieblingsuhr kaputt gegangen und das war auch nicht weiter schlimm. Im Zeitalter des Handys kann man auch da immer die Uhrzeit herausfinden. Nun wo unser kleiner Babyfuchs aber auf der Welt ist, war das Leben ohne Uhr doch etwas unpraktisch. Um wieviel Uhr habe ich die Windel gewechselt, wann ist es Zeit für die nächste Flasche?

Anfangs haben wir alles in eine App eingetragen, doch nach einer Weile wurde das einfach unnötig, weil sich alles auf einen 2-3 Stunden Rhythmus einpendelte. Eine Uhr musste also her. Praktisch, dass ich gerade zu diesem Zeitpunkt eine Kooperationsanfrage bekommen habe und ihr werdet es erraten, mir eine Uhr aussuchen durfte.

Durch die Kooperation mit Uhrcenter durfte ich auf deren Homepage nach einer Uhr stöbern. Einfacher gesagt als getan! Der Onlineshop ist wirklich schön aufgegliedert und Dank der großen Such-Möglichkeiten kann man individuell zu seiner Traumuhr finden.

Suche ich eine bestimmte Marke, Farbe oder Funktion? Für mich war klar, meine neue Uhr sollte nicht nur die Zeit anzeigen, sondern am liebsten noch ein paar Zusätze mehr haben.

Nachdem ich mir einige Uhren auf Uhrencenter angeschaut hatte, war für mich klar, eine Hybrid-Uhr sollte es werden. Diese sehen klassisch aus, haben aber Sonderfunktionen wie beispielsweise einen Herzfrequenzmesser oder Schrittzähler.

Wirklich gut, fand ich die Beschreibungen auf der Website. Neben Informationen und Fakten zur Uhr, sind oftmals auch Videos verlinkt. Kundenrezensionen helfen natürlich auch immer und so viel mir meine Entscheidung trotz großen Angebots ziemlich schnell.

Ich entschied mich für eine Garmin Vivomove HR Premium und habe bis heute die Entscheidung nicht bereut. Die modische Hybrid-Smartwatch wollte ich im Alltag nicht mehr missen. Neben einem Pulsmesser, Fitnesstracker, Stresslevel-Anzeiger, Kalorienzähler, kann ich auch nach Benachrichtigungen bekommen und weiß nun beispielsweise, ob mich gerade jemand anruft, oder mir geschrieben hat.

Perfekt also für den Mami-Alltag, aber auch ein wirklich stylisches Accessoire, dass mir viel Freude bereitet, sowie eine Website, die einfach zu bedienen ist, viel Auswahl bietet, schnell versendet und beim Suchen eines passenden Alltagsbegleiters berät als überfordert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*