Alle Artikel in: Rezepte

Hähnchen im Speckmantel mit Vanille-Kartoffeln

Am Wochenende kochen wir und das am liebsten gemeinsam. Im Rahmen meiner Diät hat sich allerdings so einiges umgestellt. So ernähre ich mich primär Low Carb, wie es die Sophia Thiel Challenge vorgibt. Ich bin ehrlich gesagt ziemlich zufrieden damit. Mit der Ernährungsweise als auch dem Sportprogramm. Einmal die Woche gibt es einen sogenannten Cheatday, an dem man wieder Kohlehydrate essen und auch mal etwas kleines sündigen darf. Der Erfolg der Diät hält natürlich vom eigenen Essverhalten ab. So esse ich morgens gerne ungezuckertes Müsli oder Früchte mit Joghurt, den restlichen Tag über Milchprodukte, bis auf Käse, viel Gemüse, sowie etwas Fleisch und Fisch. Kaffee gibt es für mich nur noch einmal täglich, wobei man selbst auf viele Milchprodukte in der ersten strengen Phase eher verzichten sollte. Seitdem ich unseren Kräutergarten angelegt habe, koche ich am liebsten mit frischen Kräutern. So war die Idee für Hähnchen im Speckmantel mit Vanille-Kartoffeln schnell umgesetzt. Alles was ihr dazu braucht sind Hähnchen- Innenfilets, Kräuter, Speck, ein paar Kartoffeln und eine Vanilleschote. Die Kartoffeln schälen oder sogenannte Drillinge nehmen, diese …

fiesta mexicana

Ich liebe Avocados! Und irgendwie rutscht mir bei jedem Einkauf eine in mein Körbchen. Ob zu Salat, aufs Brot, im Smoothie, Schokocreme oder einfach nur so als Snack: Avocados sind einfach was geniales! Sie sind gesund, nährstoffreich und vitaminhaltig. Ihr könnt euch also meine große Freude vorstellen, dass ich dank www.hashtaglove.de die Guacamole von Solpuro nicht nur testen, sondern eher verköstigen durfte. Schon einige Male, bin ich im Rewe daran vorbei gelaufen und auch letztens stand ich wieder davor und dachte mir, ob das wohl schmecken kann? Avocados sind reich an ungesättigten Fettsäuren und sollen sich damit positiv auf die Senkung von Cholesterin auswirken. Da sie über einen sehr hohen Fettgehalt verfügen, sind sie zudem ein guter Energielieferant. Sie enthalten B1,B2,B6, C, Eisen, Folsäure und Kalium, sowie alle  essentiellen und viele nicht-essentielle Aminosäuren, mit denen ich euch hier nicht weiter quälen möchte. Fakt ist:  die Avocado ein nährstoffreicher Bestandteil einer ausgewogenen und gesunden Ernährung. Um das ganze für meinen Mann attraktiver zu gestalten, der eigentlich so gar kein Fan von Avocados ist, haben wir unsere Avocadocreme- Verköstigung in …

Wie gebe ich einen perfekten Brunch?

Ich liebe brunchen. Mein Mann zum Glück auch und unsere Familien sowieso. Ein Grund mehr wieso sich mein Lieblingsmensch zu seinem Geburtstag einen Brunch gewünscht hat. Seitdem wir nicht mehr zentral in Potsdam wohnen, viele unserer Freunde aber Berliner sind, klang ein Brunch nach der perfekten Idee, um einen schönen Samstag zu verbringen. Keiner muss zu spät auf den Zug, oder muss sich Gedanken um den Rückweg machen. Also fing ich mal wieder an mir auf Pinterest, wo den auch sonst Ideen zusammen zu stellen, um nicht nur ein paar leckere neue Rezepte zu finden, sondern mich auch allgemein ein wenig mit dem Thema Brunch auseinander zusetzten. Frühzeitige Planung Viele könnten nun jetzt meinen, man stellt einfach Essen auf den Tisch und das war es dann doch oder? Auf einer meiner amerikanischen Lieblingsseiten  www.mydomaine.com (Achtung sie ist sehr amerikanisch) habe ich mir ein paar Anleitungen durch gelesen und Ideen gesammelt, aber natürlich haben mein Mann und ich mit der Brunch – Expertin schlechthin (meiner Schwiegermama) gesprochen, uns Listen gemacht und uns Gedanken darüber gemacht, was den unsere …

Blogparade- Mein Herbst – Pumpkin Spice Latte

Ich liebe den Herbst und noch mehr liebe ich die Dinge, die zusammen mit dem Herbst kommen! Deswegen war ich gleich Feuer und Flamme, als es darum ging in unserer Facebookgruppe Normal Size Blogger eine Blogparade zu dem Thema: Mein Herbst, zu veranstalten. Tausende von Ideen schwirrten in meinem Kopf und ich habe auch natürlich auch fleißig Ideen bei Pinterest gesammelt. Nur wie das Leben nun mal spielt, hat mich gerade eine böse und fiese Erkältung im Griff, weswegen ich mir eine neue Idee suchen musste, die ich euch von zuhause aus präsentieren kann. Beim Durchschauen meiner alten Entwürfe fiel mir dann das Rezept für eines meiner Lieblingsgetränke des Herbstes in die Hände. Ich liebe Kürbis und Zimt und natürlich Kaffee, weswegen ich mich letztes Jahr an meinen heiß geliebten Pumpkin Spice Latte heran getraut habe. Die Variante einer großen Kaffeekette ist mir ehrlich gesagt viel viel zu süß und war umso mehr ein Grund für mich das ganze mal selber unter die Lupe zu nehmen. So entstand mein persönliches Lieblingsrezept für einen Pumpkin Spice Latte …

Ein Sommer, Sonne, Sonnenscheinsalat

Sommer, Sonne, Sonnenschein…. auch wenn die Temperaturen diesen Sommer eher schwankend als konstant sind, ist so ein sommerlicher Salat, ob nun bei 34 Grad oder bei 18 Grad, einfach unverschämt lecker! Seitdem ich nun bei weight watchers angefangen habe, ist meine Kreativität bezüglich der Essenszubereitung deutlich gestiegen. Da ich eigentlich immer ohne Rezepte koche oder backe – irgendwie fällt es mir unglaublich schwer an die vorgegebenen Sachen zu halten – und lieber mal rum experimentiere, kommen bei mir gerne ungewöhnliche Kreationen heraus, wie letztens der von mir auf Instagram gepostete Wassermelonen-Pilze-Tomaten-Salat. Mein Mann ist mittlerweile an meine Versuchsküche gewöhnt und neues auszuprobieren macht ja auch ziemlichen Spaß. Nach dem Motto meines Vaters: Gutes mit Gutem kann nicht schlecht sein; landen bei mir die unterschiedlichsten Dinge im Kochtopf oder eben in der Salatschüssel ;) Dieser Salat besteht aus Blattsalat, Pilzen und Tomaten, dazu kamen eine Nektarine sowie ein paar Johannisbeeren. Als Dressing gab es eine Himbeer-Vinegrette :) Ich werde versuchen euch in nächster Zeit wieder mehr Einblick in meine Küche zu geben, gerade jetzt wo wir …