Alle Artikel in: Look

Grün, Grün, Grün

Grün ist irgendwie eine der Farben die in meinem Kleiderschrank am wenigsten vorhanden ist. Tatsächlich ist es höchstens ein Top, dass ich aber meistens nur im Garten anziehe. Dabei gehört Grün, neben Blau zu meinen Lieblingsfarben und für mich gibt es kaum was schöneres als ein sattes Grün aus der Natur. Und so habe ich dieser Farbe eine neue Chance gegeben, als ich dieses Kleid auf www.avocadostore.de von Living Crafts entdeckt habe. Nun hatte ich bereits auf www.werdenachhaltig.de schon einen Beitrag geschrieben, dass ich in den letzten Jahren gelernt habe bewusster zu konsumieren. Denn es war mir einfach zu viel. Zu viel von allem. Der Kleiderschrank quilt über, obwohl uns vielleicht das meiste nicht mehr passt. Trotzdem gibt es mindestens 4 Mal im Jahr neue Trends, die Frau um modisch zu sein mithalten sollte. Ich gebe zu ich war früher auch eine von ihnen. Zu jedem neuen Ereignis wurde einfach etwas neues gekauft. Wieso auch nicht? Gerade als Modeblogger ist es unglaublich schwer sich diesem Drang zu entziehen. Irgendwann machte es einfach klick. Es war kein …

Dir gehört mein Herz

Früher habe ich mir relativ oft Modeschmuck gekauft und auch getragen. Nach einiger Zeit musste ich allerdings meistens die Erfahrung machen, dass die Ohrringe oder Ketten nie wirklich lange hielten. Dazu kommt, dass meine Haut immer empfindlicher wurde und ich mittlerweile den günstigen Schmuck nicht mehr vertrage und dadurch auf Silber beziehungsweise Gold umgestiegen bin. Außerdem habe ich festgestellt, dass es viel schöner ist, wenn man Schmuck geschenkt bekommt und er dadurch an Bedeutung gewinnt. So trage ich natürlich am liebsten die Ohrringe, die mir mein Mann aus den USA mitgebracht hat oder die Kette, die er mir zum Hochzeitstag geschenkt hat. Deswegen verschenke ich manchmal auch an ganz besondere Personen, den zu ihnen passenden Schmuck. So habe ich letztens einer ganz lieben Freundin Ohrringe zum Geburtstag geschenkt, die mich einfach an sie erinnert haben. Schmuck hat irgendwie auch eine Glück bringende Funktion und so durfte ich mir vor einiger Zeit im Rahmen einer Kooperation einen Anhänger mit Kette bei Namesforever aussuchen. Das spezielle daran ist, dass es sich hier nicht um irgendeinen Anhänger oder Kette …

Sommer des Glücks – meine Sommerfreuden to do Liste

Es ist Zeit für ein wenig Sommer, es ist Zeit für ein wenig Glück. Doch was macht uns wirklich glücklich? ”GLÜCKLICH SIND NICHT DIE MENSCHEN, DIE KEINE SORGEN HABEN, SONDERN DIE, DIE POSITIV MIT DINGEN LEBEN, DIE ALLES ANDERE ALS PERFEKT SIND.“ Jeder von uns hat eine andere Definition vom Glück und glücklich sein. Wenn wir diesen Begriff in seine Kleinteile zerlegen, dann können wir einfach glücklich sein. Wir haben ein Dach über dem Kopf, ein Einkommen, hoffentlich jede Menge Gesundheit, Familie und Freunde. Ein lebenswertes Leben. Doch Streben wir immer nach mehr. Es muss der „perfekte“ Partner, Job, Urlaub etc. sein. einfach alles soll „perfekt“ sein und wenn etwas nicht so läuft wie wir es wollen sind wir unglücklich. Auch mich hat so ein Denken jahrelang begleitet, bis es plötzlich „Klick“ machte. Wie ein Wimpernschlag des Schicksals, wie eine Welle die mein Leben von einem Tag auf den anderen durch rüttelte. Waren es nicht einfach nur meine Gedanken die mich unglücklich machten? Ich habe das große Glück meinen Partner fürs Leben gefunden zu haben. …

Zeit für eine Lieblingstasche – Mein Fair Fashion Look

Lange gab es keinen Outfitpost mehr, das liegt vor allem an der Zeit die darin steckt. Ein Outfit muss zusammen gesucht werden, Bilder gemacht und bearbeitet werden und nachdem dann eine Handvoll übrig geblieben sind, braucht der Beitrag noch eine Geschichte darum herum. Wie ich in meinem letzten Beitrag erwähnt habe, wird mein Kleiderschrank langsam erwachsener. Qualität anstatt Quantität. Ich kaufe viel bewusster ein und habe mich auch ein wenig mehr in Richtung Fair Fashion gewagt. Auf meinem neuen Blog, habe ich vor kurzem den Artikel Bye Bye Konsum veröffentlicht, denn ich habe mir für die kommende Zeit vorgenommen viel bewusster mit Anschaffungen umzugehen. Bevor ich mein Projekt gestartet habe, ist dieses hübsche und schlichte Kleid von Hessnatur  aus Bio-Baumwolle bei mir eingezogen. Es hat sich in kürzester Zeit zu einem meiner Lieblingskleidungstücke etabliert und lässt sich sowohl gut im Sommer als auch bei kühleren Temperaturen toll kombinieren. Zu dem Outfit habe ich meine heiß geliebte Lederjacke kombiniert. Sie ist nun schon seit 3 Jahren mein treuer Weggefährte und ich finde es toll, wie sie aus …

Junilieblinge – Sommertrends unter der Lupe

Es wird wieder Zeit für ein paar Lieblinge. Der Sommer hat uns ja wirklich überrascht und so stehen meine Junilieblinge sozusagen in voller Blüte. Einer meiner Lieblingsdesigner, ihr kennt ihn vielleicht von einer gewissen Shopping Queen Fernsehsendung, zeigt auf Guido Maria Kretschmar seine Sommertrends. Aber was genau sind Trends und wieso sind sie uns so wichtig? Ich nehme Guidos 4 Sommertrends unter die Lupe und stelle sie euch vor! Nummer 1: Prints Ok, Blumen gehen doch eigentlich immer,oder? Florale Muster begegnen uns in den letzten Jahren immer wieder und das finde ich auch gut so! Schade finde ich nämlich, wenn Trends nur eine Saison halten und man wieder Ewigkeiten darauf warten muss, dass wieder etwas in ist. Schrankleichen möchte ja wirklich keiner haben. Nummer 2 Spitze Tja, Sommertrend Nummer 2 hält sich auch bereits seit ein paar Jahren. Spitze ist einfach Spitze. DIe hat was feminines und gerade in der Farbe Weiß ist sie perfekt für den Sommern. Kombiniert mit einem Sommerhut, Sonnenbrille und flachen Schuhen kommt direkt Urlaubsstimmung auf, aber auch im weiteren Verlauf des …