Oktober Gedanken

Tja was soll ich sagen? Der Oktober war ein sehr ereignisreicher Monat. Angefangen mit einem schönen Kurzurlaub auf Rügen im Presice Resort Hotel in dem wir 4 Tage Entspannung und Ruhe genießen konnten.

Hinzu einem richtig sonnigen Gallimarktswochenende in Ostfriesland, an dem sich der Herbst von seiner besten Seite zeigte. Lecker Essen und Zeit mit der Familie, Gespräche über die Zukunft und natürlich dem momentanen neuen Hauptthema in unserem Leben – wir werden Eltern.

Beim Frauenarzt durften wir in der 12. Woche ziemlich lange und genau unser Wunder bestaunen und noch schöner, wir durften endlich der Familie und dem Rest der Welt davon erzählen.

Mein Semester fing endlich an und ich muss gestehen, ich bin immer noch etwas überrascht über die positiven Reaktionen meiner Dozenten.Für die alles kein Problem ist und ich mir bloß keine Sorgen machen soll.

Weiter ging es mit Kürbisschnitzen mit den Mädels und einem tollen Halloweenabend. Das lange Wochenende haben mein Herzmann dazu genutzt um uns mit Freunden zu treffen und wieder einmal einen Ausflug in unsere alte Heimat Berlin zu machen.

Mittlerweile befinden wir uns in der 15.Woche und 4. Monat. Der Bauchbewohner als auch der Bauch gedeihen und ich freue mich schon auf den nächsten Arzttermin.

Langsam merke ich auch schon erste Bewegungen und wir sind einfach nur unglaublich glücklich über unser kleines Wunder.

Auch der November ist bei uns bereits ziemlich ausgebucht und wir freuen uns auf tolle Stunden mit Freunden. Außerdem werde ich euch von meinen neuen Kooperationen berichten und natürlich gibt es auch jede Menge weitere Schwangerschafts- und Baby Neuigkeiten.

p.s. die weiße Bluse wurde mir freundlicherweise von www.kilenda.de zur Verfügung gestellt.

 

Schreibe einen Kommentar

*