• Home
  • /
  • Allgemeines
  • /
  • Hoppla ein Hase – Ostern kann kommen – DIY Osterdeko mit Kreidefarbe

Hoppla ein Hase – Ostern kann kommen – DIY Osterdeko mit Kreidefarbe

Keine Publisher ID angegeben

Wie ihr sicherlich bemerkt habt, reiht sich ein weiterer Do it yourself Beitrag hier ein. Es macht mir einfach unglaublich Spaß unser Haus zu verschönern und etwas selber zu machen. Gerade jetzt wo noch Semesterferien sind, kann ich mir für solche Dinge Zeit nehmen, die sonst untergehen.

So schön Ostern auch ist, viel Dekoration haben wir meistens nicht. Ein paar bunte Eier die im Garten hängen und hier und da eine Kleinigkeit. Ich wollte eher eine minimalistische Deko, da wir über die Feiertage unterwegs sind. Also wurden diese Hasen aus Holz in wenigen Schritten zu Osterhässchen, die nun unser Sideboard verschönern.

Ihr braucht dazu:

Schritt 1: Der Osterhase bekennt Farbe.

Gerne benutze ich in letzter Zeit Kreidefarbe. Ich mag ihre Konsistenz und man kann mit ihr tolle Effekte erzielen.

Schritt 2: Mein kleineres Hässchen bekommt noch einen besonderen Anstrich. Ich verstreiche die weiße Kreidefarbe ein wenig und erziele einen schönen Shabby Chic Effekt damit.

Ihr seht mit wirklich wenig Aufwand und auch in wirklich kurzer Zeit, entsteht so eine passende  Osterdekoration für euer Zuhause.

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

*