• Home
  • /
  • Fashion
  • /
  • Dezemberlieblinge – festliche Looks für den kleinen Geldbeutel

Dezemberlieblinge – festliche Looks für den kleinen Geldbeutel

Alle Weihnachtsgeschenke sind besorgt und jetzt ist der Geldbeutel geschröpft? Ein hübsches neues Festtagsoutfit wäre aber dennoch schön?

Euer Problem, meine Lösung. Im Rahmen meiner Dezemberlieblinge habe ich euch also ein paar  festliche Looks ausgesucht, die alles andere als teuer sind und sich daher perfekt eignen um den Kleiderschrank kurz vor Jahresende zu füllen oder falls ihr noch etwas nettes als Weihnachtsoutfit sucht, werdet ihr sicher fündig!

Unter dem Motto: Baby its cold outside, möchte ich mich den für mich typischen Winterfarben Blau und Silber anfangen. Die Farbkombi Blau, Grau und Silber trage ich unglaublich gerne in der Vorweihnachtszeit, da sie was magisches hat und mich einfach auf die Winterzeit einstimmt.

Auf Sieh an! habe ich dazu diesen unglaublich kuschelig aussehenden silbernen Pullover gefunden, den ich am liebsten sofort mit den schimmernden High Heels, welche ich (hier) gefunden habe und einer schicken Jeans kombinieren möchte.

Wer es sportlicher mag oder kalte Füße hat nimmt einfach die coolen Glitzer Boots. Aber auch das schicke blaue Kleid mit Spitze und dem V-Ausschnitt würde ich sofort zu einem romantischen Dinner mit meinem Mann anziehen und es fehlen noch ein paar Schneeflocken für das perfekte winter wonder land.

 

collage_fotorsilber

 

Kleid mit Spitze

Pullover hellblau

Pullover Silber

Auch Rosegold ist nicht nur als Schmuck schön anzuschauen.

In dem Beitrag zu meinen Novemberlieblingen habe ich euch ganz wunderbare Schmuckstücke gezeigt.

Wie wäre es aber mal mit einer Handtasche oder Schuhen in der Farbe? Der edle metallische Glanz wirkt natürlich am besten mit gedeckten Farben, also creme oder schwarz. Auch diese Oberteile habe ich bei Sieh an! gefunden und finde sie einfach zauberhaft. Egal ob in die Arbeit, zur Weihnachtsfeier, diese schlichten Oberteile können sich vielfältig einsetzen lassen.

Its beginning to look like christmas, everywhere you go

collage_fotorrosefold

Pullover mit Pünktchen

Oberteil mit Spitze Creme

Shirt in schwarz mit transparenter Spitze

Rudolph the red nose reindeer

Nichts sagt so sehr Weihnachten, wie die Kombi aus Rot und Gold.

Ich habe recht wenige Kleidungstücke in dieser Farbe und wenn dann ziehe ich sie tatsächlich am häufigsten um die Weihnachtszeit herum an.

Weihnachten feiern wir immer im familiären Kreis und da unsere Eltern leider jeweils an den verschiedensten Enden Deutschlands wohnen, wechseln wir uns mit der Weihnachtsfeier jedes Jahr ab.

Dieses Jahr geht es zu meinen Eltern und wir werden nur zu viert, nun gut mit den Hundchen sind wir schon zu siebt, bei einem leckeren Essen gemütlich zusammen sitzen. Vorher geht es natürlich in die Kirche und nach dem Essen gab es dann zu später Stunde meistens die Bescherung.  Und auch wenn wir nur im kleinen Kreis feiern so machen wir uns trotzdem zurecht und genießen einfach einen Abend mit der Familie.

 

collage_fotorredgold

Shirt rot Spitze

Shirt rot Fransen

Pullover rot

– its christmas time

Bei den Eltern meines Mannes ist es an Weihnachten viel gemütlicher. Es wird nichts umständliches gekocht, sondern es gibt nach der Kirche etwas einfaches, weil wir am Tag darauf zu den Großeltern gehen und es dann dort immer ein leckeres Essen gibt, wo dann die ganze große Familie aufeinander trifft. Weihnachtslieder werden gesungen und Spiele gespielt, bevor es dann an Tee und Kuchen geht.

Beide Arten Weihnachten zu feiern finde ich schön und mein Mann und ich sind einfach froh, dass wir Weihnachten zusammen verbringen können und von beiden Familien vielleicht später die ein oder andere Tradition für unsre kleine Familie übernehmen können.

Wie feiert ihr Weihnachten? Und wie regelt ihr die Weihnachtsfeiertage mit eurem Partner?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

One Comment

Schreibe einen Kommentar

*