Freche Früchtchen

Der Sommer dieses Jahr zeigt sich, wie soll ich sagen, von seiner vielfältigsten Seite.

Über Regen, Dauersonnenschein, Hitze, schwüle Luft, mit grauer Wolkendecke, hatten wir definitiv schon schönere Sommertage.

Während bei uns und eine brütende Hitze herrschte, liefen im Landkreis, wo meine Eltern wohnen und ich aufgewachsen bin, die Keller und Parkhäuser voll mit Wasser.

Natürlich gab es auch überragend schöne Tage, zum Glück gerade an denen, wo unsere Freunde heirateten. Und wir mussten im Gegensatz zu unseren Gästen letztes Jahr keine Schirme auspacken. Wobei so ein wenig Regen im Schleier der Braut, wohl auch für Kindersegen sprechen soll.

DSC_0323_Fotor

Fakt, ist wer Sonne im Herzen hat, dem kann das Wetter ziemlich egal sein. Oder man besorgt sich einfach Dinge die einen an den richtig schönen Sommer erinnern. So stehe ich momentan total auf Prints mit Früchten. Letztes Jahr hatte es mir schon ein T-Shirt mit Ananas-Print angetan, dieses Jahr sind es aber auch Wassermelonen.

DSC_0326_Fotor

So richtig sommerlich funktioniert das ganze am besten mit knalliger Hose und natürlich den passenden Sommerschuhe. Wie in meinem letzten Post schon erwähnt trage ich am liebsten Sneaker, bin aber High Heels nicht abgeneigt. Gerade von Keil-Absätzen bin ich ein großer Fan, da man auf ihnen einfach gut laufen kann.

Wer dem frechen Früchtchen Trend genauso verfallen ist, wie ich, wird sich über meine kleine Collage wohl freuen.

Collage_Fotor

T-Shirt Ananas

T-Shirt Melone

Ananas Ohrringe
Melonen Halstuch   Kette Ananas

Ananas aus Porzellan

Wie gefallen euch Früchte Prints? Und natürlich wichtigste Frage: Ananas oder Wassermelone?DSC_0306_Fotor DSC_0307_Fotor

DSC_0314_Fotor

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

*