Biobox – Beauty and Care

Bio- und Naturprodukte sind mir wichtig und als ich angeschrieben wurde, ob ich den die Biobox testen möchte, habe ich natürlich nicht nein sagen können. Meine Haut ist sehr sensibel und daher bestehen meine Badezimmerprodukte zum größten Teil aus Naturkosmetik.

Natürlich habe ich mich auch schon anderen Boxen versucht, nur waren da oftmals ganz viele Produkte drin, die ich eigentlich gleich weiter verschenken konnte.

In meiner Biobox enthalten waren:

  • Savion – handgemachte Haarseife
  • Bioturm Duschgel
  • Taosis – Basiscreme
  • Benecos Duo Lidschatten
  • Lakshmi Lipgloss

DSC_0139

 

Leider hatte ich zudem Zeitpunkt noch keine tolle Kamera und die Bildqualität ist nicht allzu gut geworden. Die Haarseife als auch das Duschgel, habe ich meiner Mama zum ausprobieren geschickt, da mir beide Gerüche einfach ganz und gar nicht zugesagt haben.

Den Duo Lidschatten von Benecos finde ich wirklich klasse und werde auf jeden Fall noch ein paar Produkte dieser Firma austesten! Ähnliches gilt für Taoasis, die Basiscreme habe ich eigentlich immer dabei und das wichtigste ist, sie hinterlässt keinen unangenehmen Fettglanz. Beim Lakshmi Lippgloss bin ich ein wenig hin und her gerissen. Die pflegende Wirkung des reinen, ayurvedischen Ghee pflegt meine Lippen sehr, die Farbe ist ein sehr intensives Pink, das sich leider nicht so lange hält.

Mein Fazit: Ich fand die Biobox – Beauty & Care eine ziemlich gute Idee. Das zwei Produkte einfach nicht meinem empfindlichen Geruch entsprachen, ist nun mal Los bei solchen Boxen. Zwei Produkte hingegen fand ich richtig top und würde sie mir auch nach kaufen, beziehungsweise werde sie euch nochmal in einem separaten Post vorstellen 🙂

 

(*sponsored)

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

*