• Home
  • /
  • Rezepte
  • /
  • Blogparade- Mein Herbst – Pumpkin Spice Latte

Blogparade- Mein Herbst – Pumpkin Spice Latte

Ich liebe den Herbst und noch mehr liebe ich die Dinge, die zusammen mit dem Herbst kommen! Deswegen war ich gleich Feuer und Flamme, als es darum ging in unserer Facebookgruppe Normal Size Blogger eine Blogparade zu dem Thema: Mein Herbst, zu veranstalten.

Mein Herbst Logo

Tausende von Ideen schwirrten in meinem Kopf und ich habe auch natürlich auch fleißig Ideen bei Pinterest gesammelt. Nur wie das Leben nun mal spielt, hat mich gerade eine böse und fiese Erkältung im Griff, weswegen ich mir eine neue Idee suchen musste, die ich euch von zuhause aus präsentieren kann.

Beim Durchschauen meiner alten Entwürfe fiel mir dann das Rezept für eines meiner Lieblingsgetränke des Herbstes in die Hände.

Ich liebe Kürbis und Zimt und natürlich Kaffee, weswegen ich mich letztes Jahr an meinen heiß geliebten Pumpkin Spice Latte heran getraut habe. Die Variante einer großen Kaffeekette ist mir ehrlich gesagt viel viel zu süß und war umso mehr ein Grund für mich das ganze mal selber unter die Lupe zu nehmen. So entstand mein persönliches Lieblingsrezept für einen Pumpkin Spice Latte <3

wpid-20150923_153941.jpg

Alles was ihr zunächst braucht ist ein Kürbis- Gewürz-Sirup, der wirklich unglaublich einfach herzustellen ist.

Ihr braucht dazu:

  • 250 ml Wasser
  • 200 g braunen Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Nelken, gemahlen
  • 1/2 TL Muskat, gemahlen
  • je nach Geschmack eine Prise Ingwer
  • 40 g selbstgemachtes oder gekauftes Kürbispüree

wpid-20150923_153631-1.jpg

Das Wasser wird nun zum Kochen gebracht und der Zucker darin aufgelöst. Danach das Kürbispüree hinzufügen und alles gut verrühren. Das ganze ca. 5 Minuten köcheln lassen, so dass der Syrup etwas eindickt. Am Ende die Gewürze dazu geben und gut verrühren. Ich siebe das ganze dann noch ein- bis zweimal durch und fülle es dann in ein kleines Fläschchen. Vor Benutzung das Fläschchen einmal durch schütteln, weil sich ein paar Ablagerungen bilden können.

wpid-20150923_153728-1.jpg

Als nächstes nehmt ihr die Milch eurer Wahl, ich nehme dazu am liebsten Sojamilch, schäumt diese auf und bereitetet einen Espresso oder Kaffee vor. Den Sirup fülle ich meistens als erstes ins Glas, danach kommen Milch und Kaffee. Das ganze mit ein wenig Zimtpulver anrichten und schwupps ist eins der leckersten Herbstgetränke fertig! Alternativ, für die Nicht-Kaffee-Trinker unter euch, funktioniert das gleiche auch ganz toll mit heißer Schokolade, also quasi eine Pumkin Spice Hot Chocolate 🙂

Wie lange der Sirup haltbar ist, kann ich euch leider nicht wirklich sagen, da er auf mysteriöse Art und Weise immer viel zu schnell leer wird 😉

wpid-20150923_153944.jpg

 

Falls ihr jetzt noch mehr Lust auf Herbst bekommen habt, schaut doch bei den anderen Mädels vorbei! Auf euch warten tolle Beiträge und wundervolle Blogs 🙂Mein Herbst Übersicht

8 Comments

Schreibe einen Kommentar

*