Ein kleines pinkes veganes Paradies in Potsdam…..

Gestern waren wir in einer meiner Lieblingsstädte unterwegs : POTSDAM, ja genau Potsdam.

Dieses süße Städtchen hat vor Jahren schon mein Herz erobert und entwickelt sich in den letzten Jahren immens.

Im Hauptbahnhof befindet sich bereits eine Bio Company und auch HappyCow findet bereits mehrere Möglichkeiten vegan Essen zu gehen. (Ergebnisse)

Besonders erwähnenswert ist vor allem das kleine pinke Paradies good dEATs in der Kurfuerstenstrasse 9 unweit vom Nauener Tor.

Es gibt wohl wenig so liebevoll gestaltet Cafés. Alles passt zusammen und vor der Kühltheke kann man sich kaum entscheiden.

Bei uns gab es eine heiße Schokolade aus Sojamilch mit lecker Sahne und einen Capuccino mit Mandelmilch. Dazu gab es einen unglaublich leckeren Zebrakäsekuchen und einen Limetten-Kokoskuchen.

Fazit:  LOVE IT! Dieses liebreizende Café mit unglaublich netter Bedienung ist ,wenn man gerade in Potsdam ist, ein Muss!

image_92 image_93

image_94

image_95image_96

image_97 image_102

image_98

image_99 image_100 image_101

Weitere Infos auch:

https://www.facebook.com/gooddEATs

http://gooddeats.com

Schreibe einen Kommentar

*