Das Wie- Schnitzel

Ich bin ja ehrlich gesagt gar kein Freund von veganen oder vegetarischen Fertigprodukten. Aus Zeitmangel fürs Kochen diese Woche habe ich mich trotzdem dazu verleiten lassen.

Es gab einmal das Gemüseschnitzel von Vegetaria

welches wir wirklich richtig lecker fanden, wo ich aber erschreckenderweise feststellen musste, wer der Hersteller dieses Produkts ist.

http://www.vionfood.de/de/sortiment/marken/vegetaria/

Das Champignions Schnitzel von Valess (nicht vegan), bei dem ich immer noch recht skeptisch bin, war ok. Ich fand es wirklich erstaunlich wie ähnlich der Geschmack zwischen einem normalen Schnitzel und dem von Valess ist.

http://www.valess.de/_produkte/valess-champignon.php

20131024_204103

20131024_204118

Aber braucht man als Veganer bzw. eher als Vegetarier den als wie Fleischgeschmack?

 

Fazit: Dann doch lieber wieder paniertes Seitan oder Auberginen ?

Zum Thema Vegetaria noch folgender Artikel der Albert-Schweiitzer Stiftung:

Mehrere Vegetaria-Produkte sind jetzt vegan

Für mich bleibt da ein bitterer Nachgeschmack, aber wie gesagt, sollte jeder selber entscheiden.

Schreibe einen Kommentar

*